Menü
IT Sicherheit ist ein Weg, kein Ziel!

IT Sicherheit - Schadsoftware, Malware und Security Awareness

IT Sicherheit hat sich in den letzten Jahren vom Läuft-so-nebenbei-mit-Thema zu einem wichtigen Faktor entwickelt. Das Wissen um die möglichen Cyber-Bedrohungen, wie man  Malware entfernt, die Arbeitsweise von Hackern erkennt und welche Schadsoftware Arten es gibt ist heute elementar.
Denn Cyberkriminalität hat viele Facetten - die Nutzung von Schadsoftware ist eine davon.
secuteach will auf dieser Webseite zu einzelnen Bedrohungen informieren vom Tipp mit welchem Produkt man Malware kostenlos entfernen kann, bis hin zu Tool-Empfehlungen, für den beruflichen Virenbekämpfer, den CISO und den Security-Administrator. Aber auch für den privaten Anwender, der sein eigener Sicherheits-Experte sein muss!

Preview secuteach-Blog

IT Security Nachwuchs

IT Sicherheit benötigt neben fähigen Köpfen, durchdachten Programmen, ausreichendem Budget auch Leute, die sich dafür einsetzten. Menschen die das Thema als Lebensaufgabe betrachten und nicht nur als Job für einige Jahre, bis man etwas Besseres finden.

Weiterlesen…

IT Security Nachwuchs

IT Sicherheit benötigt neben fähigen Köpfen, durchdachten Programmen, ausreichendem Budget auch Leute, die sich dafür einsetzten. Menschen die das Thema als Lebensaufgabe betrachten und nicht nur als Job für einige Jahre, bis man etwas Besseres finden.

Weiterlesen…

secuteach auf Twitter

Gadgets & Fachliteratur

Es gibt viele clevere Geschenke für Security-Admins & Co. aber auch empfehlenswerte (elektronische) Fachliteratur. Hier ein Auszug dessen, was via Geschenke & Gadgets angeboten wird - z.B.:

(Fast) Malware-Impressionen

  • Analogie Schadsoftware: Detailbetrachtung durch ein Mikroskop
  • Analogie Schadsoftware: Detailbetrachtung durch ein Mikroskop
  • Analogie Schadsoftware: Detailbetrachtung durch ein Mikroskop
  • Analogie Schadsoftware: Detailbetrachtung durch ein Mikroskop
  • Analogie Schadsoftware: Detailbetrachtung durch ein Mikroskop
  • Analogie Schadsoftware: Detailbetrachtung durch ein Mikroskop